hypno-title

Was ist Hypnobirthing?

Hypnobirthing is eine besondere Form der Geburtsvorbereitung, durch welche Du lernst, dich während der Geburt in einen tief entspannten Zustand zu versetzen. Die Grundidee dieser Methode ist, dass der Körper sich bei Stress und Angst verkrampft und nicht den richtigen, für die Geburt benötigten Hormoncocktail ausschüttet, wodurch der Geburtsvorgang behindert werden kann. Ein entspannter Körper produziert die notwendige Hormonmischung und sorgt für Wohlbefinden und eine leichtere Geburt. Der größte Teil des Kurses widmet sich deshalb dem wiederholten Praktizieren von Entspannungsübungen (z.B. Selbsthypnose-Techniken, Partnerhypnosen, angeleitete Entspannungsreisen u.v.m.), damit du dich während der Geburt sehr natürlich in diesen entspannten und hochkonzentrierten Zustand versetzen kannst und vollkommen im Einklang mit deinem Körper arbeitest.

Durch Hypnobirthing werden vorhandene, anerzogene Geburtsängste erkannt, aufgelöst und durch positive Bilder ersetzt. Dein Selbstvertrauen und deine Ruhe wachsen dadurch enorm.

Im physiologischen Teil des Kurses wird dir erklärt, was während der Geburt in deinem Körper passiert. Das gibt dir ein gutes Grundlagenwissen über den Ablauf der Geburt, was wiederum deine Ruhe verstärkt. Wenn du zu jedem Zeitpunkt der Geburt weißt, was gerade passiert, gibt dir das Sicherheit und dadurch auch mehr Ruhe.

Der Vater bekommt beim Hypnobirthing einen roten Faden an die Hand, damit er genau weiß, wie er bei der Geburt unterstützen kann. Das gemeinsame Üben der Entspannungen während der Schwangerschaft bringt die Eltern näher zusammen und stärkt die Bindung aller Beteiligten miteinander.

Um mehr zu erfahren